AKTUELLES Verwaltung Gesellschaft Gesundheit Stadtentwicklung Verkehr Bildung Kultur Vermischtes Archiv
  TERMINE
  KÖLN-MÜLHEIM Sehenswertes Lesenswertes Bezirksvertretung
  Glanzlichter Köln-Holweide Mülheimer Gottestracht Mülheimer Freiheit Mülheimer Brücke


  WERBEN
  KONTAKT
  IMPRESSUM
Ablenkung durch Handy
Eingestellt am Dienstag, 24. August 2021
Köln (ots) - Wie gefährlich die Ablenkung im Straßenverkehr durch Mobiltelefone ist, zeigt ein Verkehrsunfall von Sonntagnachmittag (22. August 2021). Nach Zeugenaussagen soll ein 23 Jahre alter Fußgänger gegen 14 Uhr in Höhe der Holweider Straße vom Gehweg auf die Keupstraße getreten sein und dabei auf sein Handy gesehen haben. Er wurde von einem Seat erfasst. Rettungskräfte brachten ihn mit einer Beinfraktur in eine Klinik. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei Köln eindringlich vor dem Blick aufs Handy während der Teilnahme am Straßenverkehr.
Quelle: Polizei Köln (iv/de)

Mittwoch
22. September 2021



Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien