AKTUELLES Verwaltung Gesellschaft Gesundheit Stadtentwicklung Verkehr Bildung Kultur Vermischtes Archiv
  TERMINE
  KÖLN-MÜLHEIM Sehenswertes Lesenswertes
  Glanzlichter Köln-Holweide Mülheimer Gottestracht Mülheimer Freiheit Mülheimer Brücke


  WERBEN
  KONTAKT
  IMPRESSUM
Netzwerk „Frühe Hilfen in Mülheim“
Eingestellt am Donnerstag, 15. September 2016
Das Netzwerk „Köln für Kinder - Frühe Hilfen in Mülheim“ veranstaltet am Mittwoch, 21. September 2016, 9 bis 16.15 Uhr, im Bezirksrathaus Mülheim (VHS-Raum), Wiener Platz 4, einen Fachtag zum Thema „Kultursensible Erziehung und Interkulturelle Kompetenz“.
Nach der Begrüßung durch den Bezirksbürgermeister Norbert Fuchs übernimmt Professor Dr. Ali Gün, Psychologischer Psychotherapeut und Integrationsbeauftragter beim LVR Rheinland, die Leitung des Fachtag. Die demographische Entwicklung und die Flüchtlingssituation sorgen für eine große Vielfalt an Kulturen, Ethnien und Religionen, was sich auch in vielen Familien zeigt. Auch die unterschiedlichen Familienstrukturen gilt es kennenzulernen, um im Arbeitsalltag ent-sprechend damit umgehen zu können.
Am Netzwerk „Frühe Hilfen in Mülheim“ sind Mitglieder unterschiedlicher Professionen beteiligt, unter anderem aus dem Jugendamt, der Gesundheitsfürsorge und freien Träger. Sie werden sich an diesem Fachtag mit den kulturspezifischen familiären Wertesystemen, Erziehungsvorstellungen, Kulturstandards und den Strukturen in Familien mit Migrationshintergrund beschäftigen. Am Beispiel der Türkeistämmigen werden praktische Beispiele aus dem Alltag erläutert. Weitere Informationen zum Fachtag erteilt die Leiterin des Bezirksjugendamtes Mülheim unter der Rufnummer 0221/221-99260 oder auf Anfrage unter susanne.overhage@stadt-koeln.de.
Frühe Hilfen sind präventive, lokale und regionale Unterstützungssysteme, die die Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern nachhaltig und frühzeitig verbessern sowie Familien unterstützen sollen. Das Jugendamt hat das Netzwerk „Köln für Kinder - Frühe Hilfen“ initiiert, um Schwangere und Familien mit Kleinkindern bei ihren ersten Schritten in ihr neues Leben zu begleiten und zu unterstützen. In allen Kölner Stadtbezirken wurden bezirkliche Netzwerke gebildet, in denen Fachleute aus Gesundheitswesen und Jugendhilfe zusammenarbeiten, um die Wege für Familien zu den zahlreichen Angeboten in Köln zu erleichtern.
Quelle: Stadt Köln

Samstag
21. Juli 2018

REWE Lieferservice

Filialen vor Ort:

REWE
REWE Markt GmbH

Buchheimer Straße 53-59
51063 Köln


REWE City
REWE Markt GmbH

Frankfurter Straße 63
51065 Köln



Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien